Achtsamkeits-Coaching

Die Methode der Achtsamkeit wird im Coaching genutzt, um destruktive Einstellungen und Gewohnheiten wahrzunehmen und eine neue Haltung zu entwickeln. Achtsamkeit bedeutet, dem Augenblick bewusst die volle Aufmerksamkeit zu schenken und einen "Inneren Beobachter" zu entwickeln. Das führt zum Erkennen von Automatismen, einer besseren Selbstregulation und dem Abbau von Stress. Diese Methode ist mit Übungen verbunden, die später selbstständig im Alltag fortgeführt werden. 

 


Vorgehensweise: Vorgespräch (telefonisch oder persönlich, ca. 30 Min)

1. Termin: 90 Minuten

Das Thema/ Problem wird in seiner Ganzheit erforscht und erfasst.
Entwickeln und Einüben von achtsamkeitsbasierten Methoden. Für die Zeit zwischen dem 1. und dem 2. Termin wird ein Achtsamkeitstraining für den Klienten entwickelt.

2.Termin: 60 Minuten

Feedback und Vertiefung der Erfahrung und Erkenntnisse / Strukturierung weiterer Übungen für den Alltag.
Investition für das gesamte Modul: 250 EUR